Makenzie

Dockdübler

dockduebler5_web

Ursprünglich im Wasser zuhause hat sich der Dockdübler an Wand begeben um verlassene Löcher zu besiedeln. Dabei entwickelte er die Fähigkeit sich an Durchmessern zwischen 6 mm und 10 mm anzupassen und darin sicheren Halt zu finden.

Als alter Seebär ist er sich noch an körperliche Arbeit gewohnt und kann Treibgut bis zu 2kg tragen. Durch seinen gummierten Hebelarm ist er schnell im Loch fixiert, aber auch jederzeit bereit wieder abzulegen.

42 Franken

Reply

© all Rights reserved by Makenzie, 2013